Panoramablick auf das Siebengebirge

Dies ist die Fortsetzung der guten Aussichten, im Archiv sind weitere Aussichten hier und da (und wer weiter sucht findet noch mehr) zu finden …
Gute Aussichten bieten sich mir seit guten sieben Jahren vom Rodderberg aus, wenn man Richtung Rheintal und Siebengebirge blickt. Ich genieße das fast jeden Tag, und deswegen hier die nächsten Bilder aus der besonderen Umgebung.

Die Tiere der Roten Scheune II

Die Rote Scheune ist nicht nur ein Ort, sondern eine Idee. Die Idee, dass man etwas tun kann, wenn man nur will. Die Idee, dass Dinge möglich sind. Hier leben Tiere, die eine Zuflucht brauchen: vor dem Schlachter, vor schlimmen Lebensbedingungen, vor einem Leben im Tierheim …
Wenn wir es zeitlich hinkriegen versuchen wir mindestens 2x im Jahr für ein paar Stunden hinzufahren, anzupacken und gleichzeitig wunderbare Stunden zu verbringen. Ohne Kamera kann ich da natürlich nicht hin 😉
Hier geht es zum ersten Teil vom 25.9.2019 …

Taste Of Woodstock

Ich liebe die Musik von Crosby, Stills, Nash & Young und aus deren Umfeld schon immer. Im Sommer 2019 erlebte ich die Band  Taste of Woodstock das erste Mal live im Godesberger Kurpark, es war wunderbar. Um so mehr habe ich mich gefreut als ich gefragt wurde, ob ich ihren Auftritt in der Bonner Harmonie im Rahmen eines kleinen „50 Jahre Woodstock”-Festivals fotografieren würde. Zwar waren die Umstände nicht sehr fotogen, da auf der Bühne das komplette Set von Canned Heat – der Hauptband des Abends – stand, aber der Funke sprang dennoch über …

Winterbahnmeisterschaften NRW

Dritter von vier Läufen der Winterbahnmeisterschaften NRW 2019 im Sportforum Büttgen am 7.12.2019 mit Fotos von den Rennen der weiblichen Klassen U17, U19 und Elite: Temporunden, Scratch und Ausscheidúngsfahren – dazu ein paar Fotos von den Temporunden der Männer U19 und Elite.

Romeos beim Stadtfest Godesberg

Insgesamt vier Mal habe ich sie live als die „Rockin’ Romeos“ auf dem Campingplatz Siebengebirgsblick in Rolandswerth erlebt (hier geht es zu den Fotos aus 2012 und 2013) – im September 2017 dann nach leichter personeller Veränderung unter neuem Namen auf der großen Bühne des Bad Godesberger Stadtfestes.
Im September 2019 spielten sie dort erneut … nach wiederum personeller Veränderung und erneut unter neuem Namen. Egal, geil war es immer …